Für Ärzte und Partner im Gesundheitswesen Informationen für Patienten finden Sie hier.

Dies ist der Onlineauftritt des Bauerfeind Magazins life.

Bewegung in der Gonarthrose-Therapie: Schmerzen lindern, Aktivität erhalten

Bewegung spielt eine Schlüsselrolle in der Behandlung von Gonarthrose. Sie ist das Mittel und das Ziel. Patienten sollen und wollen aktiv bleiben. Damit das Mobilisieren das Knie stabilisiert, darf Belastung nicht zur Überlastung werden. Durch propriozeptive Stimulation und gezieltes Entlasten helfen Bandagen und Orthesen, sich schmerzarm und sicher zu bewegen …

GenuTrain OA unterstützt in der regenerativen Medizin Regenerieren statt reparieren

Das Ziel der regenerativen Medizin ist die Nutzung körpereigener Kräfte, um nachhaltig zu therapieren. Selbst bei degenerativen Erkrankungen wie Gonarthrose kann sie Optionen eröffnen, in denen auch Orthesen eine Rolle einnehmen.

Physiotherapeut mit GenuTrain-Prinzip „Meine erste Empfehlung: Bleibt aktiv“

Zur individuellen Anpassung ihres Aktivitätslevels empfiehlt US-Physiotherapeut Dr. Kevin Wilk seinen Kniepatienten auch das Tragen von Bandagen und Orthesen aus der GenuTrain-Familie.

Bewegungsanalytik im Sanitätshaus Patient Knie: eine digitale Spurensuche

Im Offenbacher „Zentrum für Bewegungsanalytik“ zeigt Christopher Mayer, wie er in enger Abstimmung mit den verantwortlichen Behandlern die Knietherapie durch eine hochwertige Analyse unterstützt.


Nachgefragt bei Bauerfeind-CEO Rainer Berthan „Innovation liegt in unserer DNA“

Seit einem Jahr steht Rainer Berthan als Nachfolger von Prof. Hans B. Bauerfeind als Vorstandsvorsitzender der Bauerfeind AG an der …

GenuTrain P3 bei patellofemoraler Instabilität „Die Studienlage ist eindeutig“

Nach primärer Dislokation sollte stets ein konservatives Verfahren als erste Maßnahme auf die Patella angewendet werden, betont Professor …

MRT-Studie mit semi-rigider Sprunggelenkorthese MalleoLoc nachweislich wirksam

Eine Studie zur Stabilitätsdiagnostik am Sprung­gelenk belegt mit einer neuartigen, MRT-basierten Methode: Die Orthese MalleoLoc verbessert …

Zwischen Gefäßchirurgie und konservativer Therapie Venen, Arterien und der richtige Druck

Der Gefäßchirurg Dr. Dr. univ. Dominic Mühlberger ist Oberarzt am St. Josef-Hospital der Ruhr-Universität in Bochum. Im Interview mit Bauerfeind …

Drei Experten berichten aus der Praxis Pathologie und Therapie beim Lymphödem

Frühzeitig erkannt, lässt sich ein Lymphödem gut behandeln. Größter Erfolgsfaktor ist die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arzt, …

Lymphödem-Therapie in Österreich Den gesamten Menschen sehen

In der Lymphklinik am Landeskrankenhaus Wolfsberg werden hauptsächlich Patienten mit Beinlymphödemen behandelt. Zur erfolgreichen Therapie tragen …