Arthrose·Bandagen·Knieschmerzen·Orthesen

Frieden am Knie

Stadiengerechte Gonarthrose-Therapie

Von Bauerfeind Life Magazin

2018_2_Gonarthose_Therapie_aufm

Arthrose, die weltweit häufigste Gelenkerkrankung, lässt sich in kein Raster pressen. Menschen mit schwerer Arthrose im Knie etwa können mitunter weite Strecken wandern, ohne die geringsten Beschwerden. Mal ist ihr Gelenk unauffällig, mal ist es dick geschwollen. Befunde und Symptome bei Gonarthrose sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst. Das heißt auch: Der Glaube, dass die Zerstörung des Gelenks in jedem einzelnen Fall unaufhaltsam fortschreitet , kommt ins Wanken. Frieden am Knie, und sei es nur zeitweise, scheint möglich.

Gonarthrose ist individuell verschieden und muss stadiengerecht therapiert werden. Schon mit der ersten Generation der GenuTrain von 1981 hat Bauerfeind die Schmerzpunkte bei leichter Gonarthrose ins Visier genommen. Die propriozeptive Wirkung konnte mit dem Modell GenuTrain A3 auf für das Krankheitsbild typische schmerzsensible Areale im Knie ausgedehnt werden. Bei fortgeschrittener Gon­arthrose steht jetzt eine neue, individuell anpassbare Orthese zur Verfügung: die SecuTec OA. Sie ermöglicht bei lateral oder medial ausgeprägter Gonarthrose die dafür notwendige Varus- und Valguseinstellung in einem Produkt – und dadurch die ersehnte Entlastung des schmerzenden Kniekompartiments. Mit den GenuTrain-Bandagen und der SecuTec OA setzt Bauerfeind seine Kompetenz in der Gonarthrose-­Therapie ganz in den Dienst eines großen Ziels: Gelenkerhalt.

Bild: Bauerfeind

Verwandte Themen

Arthrose·Bandagen

Wiedergewonnene Mobilität

GenuTrain und GenuTrain A3 zur aktiven Stabilisierung

Bandagen

„Wintersport ist schon ein besonderer Kosmos“

GenuTrain S nach Kreuzbandverletzungen

Fußbeschwerden·Kompressionsstrümpfe·Orthesen

Zurück zur Null-Grad-Stellung

Konservative Versorgung bei Hallux valgus

Hilfsmittel-App

Mit dieser App wird die Auswahl des geeigneten medizinischen Hilfsmittels für Ärzte und Fachhändler stark vereinfacht. Mit ihrer intuitiven Bedienbarkeit werden Informationen zu Bauerfeind-Produkten überall verfügbar – schnell und simpel

Newsletter für Medizinexperten

Sie sind an Hintergrundberichten aus der medizinischen Praxis, Beispielen für hochwertige Hilfsmittelversorgungen, Studienergebnissen, Fortbildungsveranstaltungen und wertvollen Tipps für die Behandlung Ihrer Patienten und Ihren Praxisalltag interessiert?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter speziell für Medizinexperten ein.