Neuigkeiten

Dr. Giovanni Mosti mit Ratschow-Medaille geehrt

65. Jahrestagung der DGPL

Von Bauerfeind Life Magazin

Der italienische Gefäßspezialist Dr. Giovanni Mosti (Mitte) aus Lucca wurde am 08. September während der 65. Jahrestagung für Phlebologie und Lymphologie in Duisburg mit der Max-Ratschow-Gedächtnismedaille für sein Lebenswerk geehrt. Die renommierte Auszeichnung übergab Prof. Dr. Eberhard Rabe (rechts) für das Curatorium Angiologiae Internationalis. Seit 1969 verleiht das Curatorium die Medaille im Jahresrhythmus an beson­ders verdiente wissenschaftliche Persönlichkeiten aus dem Bereich Gefäßmedi­zin und angrenzender Disziplinen. Bauerfeind ist Mäzen der Stiftung. Es gratulierte Michelle Schaub, Leiterin des Produktmanagements für Phlebologie (links).  

Dr. Giovanni Mosti ist seit vielen Jahren Präsident des International Compression Clubs. Dieser hat es sich zum Ziel gesetzt, die Vorteile der Kompressionstherapie breit zu kommunizieren, sie für bestehende Indikationen zu sichern und für neue einsetzen zu können. Er engagierte sich 2012 als Präsident für die European Wound Foundation und übernahm die Präsidentschaft für das European Venous Forum. Am Krankenhaus im italienischen Lucca behandelte der heute 72-Jährige intensiv Venenerkrankungen und spezialisierte sich unter anderem auf venöse Ulzerationen am Bein. Zahlreiche Veröffentlichungen, insbesondere zur Kompression, gehen auf sein Konto. Außerdem war er in der Ausbildung junger Ärzte aktiv, lehrte das richtige Bandagieren von offenen Wunden und die bestmögliche Wahl der Kompressionstherapie. Passend wählte er das Thema „Modern compression concepts in venous leg ulcers“ für seinen Festvortrag während der Ratschow-Sitzung.  

Verwandte Themen

Neuigkeiten

Mehr Freiheit bei Fußheberschwäche

Die dynamischen Fußorthesen Xtern summit und Xtern frontier

Neuigkeiten

Mehr Komfort in der frühen Arthrosetherapie

Die neue Generation der Kniebandage GenuTrain A3

Neuigkeiten

Next Level für die Knie-Therapie

Bauerfeind auf dem DKOU 2023 in der Messe Berlin

Hilfsmittel-App

Mit dieser App wird die Auswahl des geeigneten medizinischen Hilfsmittels für Ärzte und Fachhändler stark vereinfacht. Mit ihrer intuitiven Bedienbarkeit werden Informationen zu Bauerfeind-Produkten überall verfügbar – schnell und simpel

Newsletter für Medizinexperten

Sie sind an Hintergrundberichten aus der medizinischen Praxis, Beispielen für hochwertige Hilfsmittelversorgungen, Studienergebnissen, Fortbildungsveranstaltungen und wertvollen Tipps für die Behandlung Ihrer Patienten und Ihren Praxisalltag interessiert?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter speziell für Medizinexperten ein.