Für Ärzte und Partner im Gesundheitswesen Informationen für Patienten finden Sie hier.

Bauerfeind-Qualitätspartner-Beirat Interessenvertretung bis 2023 neu gewählt

Ausgabe 01/2019

Deutschlandweit konnten Qualitätspartner für ihre Wunschkandidaten abstimmen.

Fast 400 Qualitätspartner in ganz Deutschland haben im vergangenen Herbst ihre Vertreter für den neuen Qualitätspartner-Beirat bestimmt. Folgende Beiratsmitglieder werden in der Wahlperiode bis 2023 die Interessen der Qualitätspartner vertreten: Thomas Stein, Sanitätshaus Bahr, Kiel (Wahlkreis Nord); Alexander Biebermann, Nüsse Orthopädie-Technik GmbH, Göttingen (Nordwest); Dieter Ramm, Orthopädie-Technik Dieter Ramm GmbH, Berlin (Nordost); Michael Maisch, Sanitätshaus Maisch Orthopädie-Technik GmbH, Heppenheim (West); Ulrich Schindewolf, Orthopädie Schindewolf & Schneider GmbH, Eisenach (Ost); Jan Fritzsch, Sanitätshaus Andreas Fritzsch GmbH, Attendorn (Westfalen-Lippe); Torsten Quarg, Sanitätshaus Quarg GmbH, Düsseldorf (Rheinland); Jürgen Müller, Müller Orthopädieschuhtechnik, Tuttlingen (Südwest); Michael Erdmann, Sanitätshaus und Orthopädie-Technik Erdmann, Murnau (Südost). Sechs weitere Beiratsmitglieder wurden von der Bauerfeind AG gekoren. Diese sollen als Experten dabei stets fachlich und/oder organisatorisch dem Gedanken der Qualitätspartnerschaft und den Qualitätspartnern verbunden sein. Zu den Experten gehören neben dem Juristen Dr. Dirk Usadel die Sanitätsfachhändler Achim Oberle, Matthias Endres, Frank Grugel , Harald Kogel und Peter Carqueville.

 

 

Bild: Bauerfeind